Testbericht: Nike Lunarepic Flyknit Low

Dieser Schuh war ein Mitbringsel aus meinem letzten USA Urlaub. Jetzt komme ich auch endlich dazu einen Blogartikel darüber zu schreiben. Weiterlesen

Advertisements

Testbericht: Adidas Terrex Agravic Speed

Der Herbst ist deutlich spürbar: die Temperaturen sinken und die Blätter der Bäume haben sich in schöne gelbliche und rötliche Töne verfärbt. Herbstzeit ist natürlich auch Trailzeit. Daher ist es an der Zeit meine Erfahrungen mit dem Adidas Terrex Agravic Speed , den ich intensiv in der Vorbereitung zum Swiss Alpine K78 getestet habe, zu teilen.

Weiterlesen

Testbericht Saucony Kinvara 7

saucony_kinvaraAuf der Suche nach einem neuen Laufschuh für lange Läufe – den ich noch nicht kenne-  wurde ich auf den Saucony Kinvara 7 aufmerksam.  Gunter vom #teamultrakitty ist neben anderen Kollegen ein großer Fan dieses Schuhs. Jetzt werden einige von Euch aufspringen und mir sagen, dass das Einsatzgebiet des Kinvara alles andere als der Longjog sei. Auch der Laufschuhverkäufer verzog alle Gesichtshälften, als ich ihm von meinem Vorhaben erzählte. Nach einer Videoanalyse im Laufschuhladen bekam ich dann doch die Freigabe und kann Euch nun einen Testbericht zur Verfügung stellen.

Saucony sieht die Vorteile des Modells in der sockenähnlichen Passform sowie im komfortablen und reaktiven Laufgefühl. Somit eignet sich der Schuh ideal für schnelle Trainingseinheiten. Neu am Saucony Kinvara 7 ist die Everun-Dämpfungstechnologie. Sie fängt vor allem im Fersenbereich die auf den Fuß wirkenden Stoßkräfte ab. Weiterlesen

Testbericht: Adidas Adizero Adios 3 Boost

adizero_adios_boost

Der Adidas Adizero Adios 3 Boost ist mein neuester Laufschuh. Er ist ein leichter, neutraler Laufschuh für Intervalle, Tempodauerläufe und Wettkämpfe.

Adidas beschreibt das Modell wie folgt:

  • Gewicht: 230 g (Größe 42 2/3)
  • boost™ Zwischensohle für höchste Energierückgabe durch tausende von Kapseln, die bei jedem Schritt Energie speichern und freisetzen
  • Obermaterial aus offenporigem Mesh für maximale Atmungsaktivität; Synthetik-Overlays für mehr Strapazierfähigkeit und gute Stützung
  • Futter aus Coolever-Mesh für ein optimales Feuchtigkeits- und Temperaturmanagement durch Luftaustausch; TORSION® SYSTEM ermöglicht eine optimierte Bewegungsfreiheit von Rück- zu Vorfuß
  • ADIWEAR™ Außensohle für ein Höchstmaß an Strapazierfähigkeit; Außensohle aus Continental™ Gummi für optimalen Grip bei allen Bedingungen
  • Rückfußhöhe: 27 mm, Vorfußhöhe: 18 mm, Sprengung: 9 mm

Weiterlesen

Testbericht: Mizuno Wave Rider 18

Ich war wieder einmal auf der Suche nach einem neuen Laufschuh. Mittlerweile befinden sich auch Natural Running Laufschuhe in meinem Besitz. Aber ich muss gestehen: ich laufe die Longjogs am Liebsten in Dämpfungsschuhen. Darum ist auch der Asics Nimbus mein absoluter Lieblingsschuh. Dieses Mal sollte jedoch ein neues Modell eine Chance bekommen. Nach etwas Recherche fiel die Wahl auf den Mizuno Wave Rider 18.

mizuno_wave_rider

Weiterlesen